Hallo Welt!

Hier bin ich nun, im weltweiten Netz angekommen und gestrandet.

Dies ist mein Eiland von dem aus ich meine Erkundungsfahrten machen werde in diese irreale und doch – oder gerade deshalb – so verlockende Welt der Informationen, Trugbilder und Amüsements.

Nun gut, dass war jetzt sehr pathetisch, aber manchmal ist mir halt danach.

Ich hoffe, dass manche von euch meine Flaschenpöste ( was ist der Plural von Flaschenpost?) lesen werden, und mir antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.