Doch nicht in der richtigen Klasse

Heute bestätigte sich mein Verdacht, dass ich vielleicht nicht ganz in der richtigen Klasse war, auch wenn ich dort auf der Liste stand.

Als ich meinen Sitznachbarn nach seinem Alter fragte antwortete er mir er sei 14! Und alle anderen um mich herum waren auch 14 oder 15! Da meine Klasse ja aber nicht nur aus Schülern bestehen konnte, die alle Klassen übersprungen hatten, folgerte ich, dass ich in der falschen Klasse sei, was sich auf Nachfrage als richtig herausstellte. Wer dies zu verantworten hat kann ich nicht beantworten, es könnte sein, dass wir bei der Anmeldung etwas falsches angegeben haben, oder, dass die Schule einen Fehler gemacht hat. Morgen komme ich auf jeden Fall in die 12. Klasse, wie ich es wollte.

Ein wenig schade ist es schon, meine bisherigen Klassenkameraden waren mir sehr sympathisch, aber in meiner zukünftigen Klasse ist ein Junge aus der Gemeinde, mit dem ich mich gut verstehe.

Ein Gedanke zu „Doch nicht in der richtigen Klasse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*